Was lange währt, bringt dann am Ende den Kindern doch ein Strahlen ins Gesicht. Nach mehrmonatiger Wartezeit, konnten am 21. Dezember 2021 die langersehnten Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold übergeben werden.

 

Im diesjährigen Sommer habe 12 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 13 Jahren sowie die Übungsleiterin des Kinderturnens, Julia Redecke, die spannende Aufgabe an sich genommen, das Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbunds zu absolvieren. In den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination wurden die Kinder und Jugendliche, unter Aufsicht von Julia Redecke geprüft und konnten nun alle ihr persönliches Sportabzeichen in Empfang nehmen. „Es war das erste Mal in der Geschichte des TSV Hehlingen, dass das Sportabzeichen hier abgenommen wurde und ich bin sehr stolz auf jede einzelne und jeden einzelnen, der diese Aufgabe gemeistert hat!“, sagt Julia Redecke. Ein wahrlich schönes Geschenk so kurz vor Weihnachten. 

Stand 23.02.2020 JL

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jörg Lüdemann